Empfehlungswidget SiegelEmpfehlungswidget Siegel ohne Beschriftung
Empfehlungswidget SternEmpfehlungswidget SternEmpfehlungswidget SternEmpfehlungswidget SternEmpfehlungswidget Stern leer
SUPER

Baumanagement

Baumanagement

Wenn Sie uns in Ihre Bauprojekte einbinden, dann können wir für Sie sämtliche Bereiche der Bauüberwachung übernehmen – angefangen von der Beschaffung und der Kontrolle der Angebote verschiedener Gewerke über die Koordination der am Projekt beteiligten Unternehmen bis hin zur Kontrolle, Abnahme und Abrechnung der erbrachten Leistungen. Dabei ist für uns die baurechtliche Einhaltung der gesetzlich vorgeschriebenen und vertraglich vereinbarten Qualitätsstandards stets Grundlage jeglicher Zusammenarbeit.

Warum Nachtragsmanagement?

Leistungs- und Mengenänderungen während der Bauausführung, aber auch Schadenersatzansprüche wegen Behinderung führen häufig zu Streitpunkten zwischen Auftragnehmern und Auftraggebern. Umso wichtiger ist das Nachtragsmanagement mit der Sicherung von Beweisen und Erkenntnissen (beispielsweise aus Bautagesberichten, Fotodokumentationen und Plänen), der Schaffung formaljuristischer Grundlagen und dem Erstellen der Nachtragsangebote. Dabei verlangen die Nachtragsbearbeitung und deren Dokumentation, die Nachtragsverhandlungen und die Nachtragsverfolgung fundierte Kenntnisse der Rechtsgrundlagen, der gesamten Bauabläufe und der Vergütungsmodalitäten.

Legen Sie die Nachtragsbearbeitung in unsere Hände! So steht Ihnen Ihr eigenes Personal in vollem Umfang für das laufende Tagesgeschäft zur Verfügung.

 

Vorteile für Sie als Kunden:

Wir verfügen über umfassende Erfahrungen aus zahlreichen Bauprojekten im Hoch-, Tief- und Ingenieurbau und arbeiten mit hoher Effizienz und moderner Kalkulations- und Abrechnungssoftware an Ihren Nachträgen. (Übrigens: Die Erstellung des Nachtragsleistungsverzeichnisses ist eine gegenüber dem Auftraggeber abrechenbare Leistung.)

Durch die konsequente Verwaltung sämtlicher Nachträge in einer sogenannten Claimliste behalten Sie stets die Übersicht über den aktuellen Stand der sich gerade in Verhandlung befindlichen Nachträge, der beauftragten Nachträge sowie der nicht zur Ausführung gekommenen Nachträge. Wenn gewünscht, begleiten wir Sie auch während der Nachtragsverhandlungen mit dem Auftraggeber oder sind Ihnen bei der Abrechnung Ihrer Projekte behilflich.

Eine Verschwiegenheitserklärung sowie ein absolut vertrauensvoller und diskreter Umgang mit sämtlichen Informationen sind dabei für uns selbstverständlich.

Unsere Leistungen:

  • Nachtragserkennung
  • Anzeige der Nachträge
  • Erfassung der Abweichung Bau-Ist vom Bau-Soll
  • Prüfung der Rechtsgrundlagen
  • Begründung der Nachtragsforderung
  • Recherche und Leistungsbeschreibung
  • kalkulatorische Erfassung
  • Einreichung und Dokumentation des Nachtragsangebots mit Leistungsverzeichnis, Kalkulation, Begründung und Nachweisen
  • Nachtragsverhandlung
  • Nachtragsverwaltung (Claimliste)
  • Abrechnung der Teil- bzw. endverhandelten Nachtragsforderungen
  • und weitere Anforderung des Kunden

Übergeordnetes Ziel von unternehmerischen Aktivitäten ist die Gewinnmaximierung. Da in Bauunternehmen die Fertigung von Dienstleistungen und Gütern im Mittelpunkt steht, kommt dem Controlling hier die Aufgabe zu, die Wirtschaftlichkeit des Dienstleistungsprozesses sicherzustellen. Es ist somit eine wichtige Servicefunktion für Führungskräfte, insbesondere für Bau- und Projektleiter.

Die Aufgabe des Controllings besteht vor allem darin, die dienstleistungstechnischen Entscheidungen im Unternehmen auf deren Wirtschaftlichkeit hin zu untersuchen und bei einer negativen Entwicklung des unternehmerischen Erfolgszieles entsprechend gegenzusteuern.

Gern können wir Sie hierbei fachkompetent unterstützen!

Aufgrund der enorm gestiegenen Komplexität der Vorgänge sowohl im Dienstleistungsprozess und in den vor- und nachgelagerten Leistungsbereichen wie der Arbeitsvorbereitung und der Logistik, als auch angesichts der gestiegenen Erwartungen an die Dienstleistungs- und Produktqualität ist ein effektives und qualitätsorientiertes Controlling für den langfristigen Unternehmenserfolg heute wichtiger denn je.

Unsere Leistungen:

  • Leistungsmeldung zum Stichtag
  • Anlegen von Vergabespiegel/Vergabeterminliste
  • Auswertung von Bautagesberichten
  • digitales Bautagebuch
  • Soll-Ist-Vergleiche der Baustellenergebnisse
  • Bildung wesentlicher Kennzahlen
  • Meilensteintrendanalyse
  • Kostentrendanalyse
  • Nutzwertanalyse
  • Pareto (ABC)-Analyse

Wir bewahren Sie vor Haftungsfallen für Auftraggeber!

Unternehmen, Behörden oder private Bauherren, die einen Bauauftrag auslösen oder Nachunternehmer beschäftigen, sind verpflichtet, sich über deren Zuverlässigkeit, Leistungsfähigkeit und Fachkunde zu informieren. Versäumt man dies und der beauftragte Unternehmer ist ein sogenanntes schwarzes Schaf (bspw. im Hinblick auf Schwarz- oder unangemeldete Leiharbeit), so kann es passieren, dass auch das ausführende Bauunternehmen für das schwarze Schaf  haften muss.  

So ist bspw. die Arbeitnehmerüberlassung im Rahmen der wirtschaftlichen Tätigkeit grundsätzlich erlaubnispflichtig und es handelt nach § 16 Abs. 1 Nr. 1 & Nr. 1a AÜG ordnungswidrig, wer vorsätzlich oder fahrlässig einen Leiharbeitnehmer einem Dritten ohne Erlaubnis überlässt oder wer einen ihm von einem Verleiher ohne Erlaubnis überlassenen Leiharbeitnehmer tätig werden lässt. Dies kann mit einem Bußgeld von bis zu 30.000 € belegt werden.

Durch Beschaffung und Verwaltung geeigneter Nachweisunterlagen lässt sich das Problem deutlich minimieren. Da diese Prozesse im laufenden Geschäftsbetrieb jedoch mitunter zeitraubend und ressourcenbindend sein können, bieten wir Ihnen hierfür unsere Unterstützung an. 

Ihr Nutzen:

  • Ihre eigenen Angestellten müssen sich um diese Belange nicht kümmern und haben mehr Zeit für das aktuelle Tagesgeschäft auf den Baustellen.
  • Sie selbst haben weniger Aufwand mit dem Sortieren und Ablegen der Nachweisunterlagen Ihrer Nachunternehmer.
  • Für jeden Ihrer Nachunternehmer wird ein eigener übersichtlicher Bericht erstellt.

Unsere Leistungen:

  • Prüfung der Nachunternehmer-Verträge auf notwendige Nachweisunterlagen inkl. deren Anforderungen
  • regelmäßige Prüfung der Nachweisunterlagen auf Aktualität/Gültigkeit, ggf. Nachforderung aktueller Nachweise
  • Vorhaltung eines Online-Laufwerkes, auf das nur Ihr Unternehmen und unsere Sachbearbeiter Zugriff haben
  • Einstellen der eingeholten Nachweise auf das Online-Laufwerk
  • Erstellen von Berichten für jeden Nachunternehmer über vorhandene Nachweise und ihre Gültigkeit und Einstellen auf das Online-Laufwerk

Für Bauherren, Architekten und Ingenieure ist es wichtig zu wissen, wann im Zuge einer Baumaßnahme welcher Schritt abgeschlossen sein muss, damit Sperrpausen beachtet werden können, der laufende Verkehr berücksichtigt wird und der Ablauf bis zum Projektende reibungslos verläuft.

Ein Bauzeiten- bzw. Projektplan ist für jedes Bauvorhaben eines der wichtigsten Werkzeuge zur Koordination und Kontrolle der verschiedenen, mit dem Bau verbundenen Tätigkeiten. Er sollte übersichtlich, real und vollständig sein. 

Mit einem Bauzeitenplan lassen sich die jeweiligen Projektphasen von Grobablauf bis hin zur Detailplanung in einzelne Prozesse einteilen. Dabei werden die Vorgänge mit Kosten und Ressourcen hinterlegt – so haben Sie Ihre Kosten und Einsatzpläne immer im Griff.

Unsere Leistungen:

Wir erstellen für Sie Bauzeitenpläne in unterschiedlichen Formen:

  • Balkendiagramm (in der Baupraxis am häufigsten; MS-Projekt)
  • Weg-Zeit-Diagramm (vorrangig im Tief-, Straßen-, Rohrleitungs- und Gleisbau sowie Tunnelbau)
  • Netzplantechnik (vorrangig für sehr große und komplexe Bauvorhaben)

Die genaue Abrechnung der Bauleistung ist eine äußerst wichtige Tätigkeit für einen erfolgreichen und gewinnbringenden Abschluss eines jeden Bauauftrages. Dabei sind bereits vor Beginn der eigentlichen Abrechnung gewisse Entscheidungen zu treffen, die einen reibungslosen Ablauf der Abrechnung und deren Prüfung sicherstellen sollen. Beispielsweise sind vor Baubeginn die Grundlagen zur Abrechnung zu überprüfen, denn diese können unter Umständen durch Bauarbeiten zerstört werden und sind dann ggf. nicht mehr zugänglich.

Grundlagen der Abrechnung sind Leistungsverzeichnisse, Kalkulation, Vertrag und Planunterlagen sowie Aufmaße, Lieferscheine, Wiegescheine, Bautagebücher, Besprechungsprotokolle und Dokumentationen jedweder Form. Mit dem Auftraggeber sind Vereinbarungen über die Art der Abrechnung (Verwendung welcher Programme?) sowie über die Form und die Art der Prüfung zu treffen, soweit die Vertragsbedingungen dies nicht bereits eindeutig festlegen. Auch ist namentlich eine Person zu bestimmen, die Aufmaße prüfen und bestätigen darf.

Um all dies kümmern wir uns für Sie gern! Wir verfügen über umfassende Erfahrungen aus zahlreichen Bauprojekten im Hoch-, Tief- und Ingenieurbau und erstellen Ihre Abrechnung in enger Zusammenarbeit mit Ihrer Bauleitung und mit hoher Effizienz sowie moderner Abrechnungssoftware. Eine konsequente Datenpflege ermöglicht Ihnen stets den Überblick über den aktuellen Stand Ihrer Abrechnung.

Eine Verschwiegenheitserklärung sowie ein absolut vertrauensvoller und diskreter Umgang mit sämtlichen Informationen sind dabei für uns selbstverständlich.

Unsere Leistungen:

  • elektronische Mengenermittlung mit GPS-Empfänger oder automatischem Tachimeter und GeoMax-Software
  • Aufnahme der zu erbringenden Abbruch-/Rückbaumaßnahmen
  • Erfassen der erbrachten Neubauleistung (die Aufnahme der Leistung kann hierbei auch elektronisch mittels GeoMax erfolgen, was eine hohe Genauigkeit und Zeitersparnis bedeutet)
  • Dokumentation während der Ausführung (insbesondere bei Tiefbauarbeiten von großer Bedeutung für den Nachweis von Teilleistungen)
  • Erstellen von Feldaufmaßen unter Hinzuziehen der örtlichen Bauüberwachung
  • Aufmaßerstellung und Erfassung im Abrechnungsprogramm RIB iTWO bzw. Auer
  • Rechnungslegung in kumulierter Ausführung und elektronischer Datenaustausch

Wir arbeiten mit dem Leica DISTO™ S910 dem ersten LDM, mit welchem zahlreiche, akkurate Messungen in drei Dimensionen von einem einzigen Ort aus vornehmen lassen. Dadurch wird die Effizienz gewöhnlicher Vermessungsaufgaben entscheidend verbessert.

Die Smart Base – ein biaxiales, in die Leiterplatte integriertes Drehgelenk – ist die wichtigste Hardware-Innovation. In Kombination mit einem kraftvolleren Laser, einem 360° Neigungssensor und einer neuen Software ermöglicht die Smart Base dem S910 das Messen von Entfernungen und Winkeln zwischen verschiedenen Punkten.

    Für maximale Genauigkeit ist an der Smart Base eine einfache Nivellierung durchzuführen. Dadurch wird gewährleistet, dass sich die elektronische Waage des S910 innerhalb von ± 0,1° der echten Horizontalebene befindet. Um die größtmögliche Messgenauigkeit zu erzielen, wird für die meisten Funktionen (P2P, intelligente Winkel- und Flächenmessung) empfohlen, ein Stativ zu nutzen. Der S910 verfügt an der Unterseite der Smart Base über einen Metalleinsatz für ein ¼” - Stativgewinde.

    Selbst wenn Sie ein Stativ und die eingebaute Outdoor Zielsucher-Kamera verwenden, lässt sich der Laserpunkt nur schwer genau dahin richten, wo Sie Ihn haben wollen, besonders über größere Entfernungen hinweg. Der FTA360-S ist ein mikroverstellbarer Stativadapter. Erst grob anzielen, dann die Knöpfe nur ganz leicht drehen, um den Laserpunkt millimetergenau auszurichten. 

    Unsere Leistungen:

    Die Smart Base bietet drei neue Funktionen zur Distanzmessung:

    • Punkt-zu-Punkt-Messung (P2P): Messen Sie den Abstand zwischen zwei Punkten auch aus einer Entfernung von mehreren hundert Metern. Zielen Sie zuerst auf Punkt 1, dann auf Punkt 2. Der S910 zeigt nun den Abstand zwischen beiden Punkten an. Breiten, Höhen, Diagonalen, Lücken, ganz egal: Messen Sie einfach den Ausgangs- sowie den Endpunkt und der Abstand wird auf dem Display angezeigt.
    • Intelligente Flächenmessung: Zielen Sie auf die Ecken eines Vielecks, um die Flächenmaße einer Wand, von Böden und sogar von komplexen Dachformen zu bestimmen.
    • Intelligente Winkelmessung: Zielen sie drei Punkte an, um jeden Winkel zu messen (einschließlich der Außenwinkel, eine absolute Innovation).